Einkehrtage, auch für Führungskräfte

 

Situationsanalyse, Zieldefinition, Positionierung und Ausrichtung, Ressourcen und Potenziale, Zielerreichung – durch den meditativen Charakter des Bogenschießens können bekannte Begriffe neu wahrgenommen und umgesetzt werden.

Entdecken Sie eine faszinierende Form, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Klösterliche Impulse und intensive praktische Übungen mit Bogen und Pfeil erwarten Sie bei "Bogenschießen im Kloster"

Termin: 08. bis 10. März 2019

Beginn: 18.00 Uhr - Ende: 13.00 Uhr

Anmeldung bis 04. Februar 2019 erbeten

Kosten für Kursgebühren, Übernachtung und Vollverpflegung: 334,-€ (ohne ÜN 255,-€)

Leitung: Martin Scholz, Personalberater, Psychologischer Berater, Benediktineroblate

Informationen unter: www.martin-scholz-seminare.de  

www.bogenschiessen-im-kloster.de

Das Angebot beinhaltet:

  • 2 Übernachtungen im Einzel- / Doppelzimmer
  • 2 x "Fit in den Tag" Frühstück vom Buffet
  • 2 x Mittagessen und 2 x Abendessen aus der leckeren Klosterküche
  • 1 x Kaffeepause
  • Kursgebühr

zur Buchung bitte hier klicken

Sollte die Anmeldung online nicht mehr möglich sein, lohnt eine Anfrage im Kloster (09181 4500 5075  oder  info@kloster-erleben.de).